metaa

Tölzer Land

Berge und Seen, Kirchen und Klöster, Städtchen und Dörfer. Das Tölzer Land ist Oberbayern aus dem Bilderbuch. Denn zwischen Isar und Loisach machen Voralpen-Landschaft, Kultur, Kur und Brauchtum gemeinsame Sache.

Malerisch vor dem Herzogstand (1.731 m), der auch mühelos mit der Seilbahn zu erreichen ist, liegt Kochel a. See. Hier kommen Kunstinteressierte im Franz Marc Museum auf ihre Kosten. Kaum zählt der Tacho ein paar Kilometer mehr, befinden wir uns in Benediktbeuern. Von hier eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf die Benediktenwand (1.801 m).

Eine unbedingt einzuplanende Sehenswürdigkeit ist das Kloster der Salesianer Don Boscos, das auf eine über 1.250-jährige Geschichte zurückblicken kann. Ein Teil des bekannten Klosters steht tagsüber zur freien Besichtigung offen. Durch das ehemals Kurfürstlich Bayerische Hofbad Bad Heilbrunn mit seinem Kräuter-Erlebnis-Park geht es zwischen Blomberg (1.248 m) und Stallauer Weiher hindurch nach Bad Tölz an der Isar.

Eingebettet in die Voralpenlandschaft schmiegt sich Bad Tölz an die Berge. Die lebendige Marktstraße, verwinkelte Gassen, das historische Kurviertel – in der beschaulichen Stadt kann man die Sehenswürdigkeiten des Ortes bequem zu Fuß erkunden – Vielfalt, die überrascht! Von Bad Tölz aus geht es weiter über Gaißach durch die Attenloher Filze nach Reichersbeuern. Von weitem grüßt der auffallende Kirchturm. Eine Besonderheit ist das malerisch an einem Weiher gelegene Schloss Reichersbeuern, das als Filmkulisse dient und in dem ein privates Gymnasium untergebracht ist. 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.